Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Gedenkstättenfahrt nach Buchenwald/Weimar

Anmeldungen für

18. März, 10:00 bis 21. März 2021, 16:00 Uhr

sind leider nicht mehr möglich.

Vor dem Hintergrund aktueller politischer Entwicklungen ist es uns wichtig Jugendliche und junge Erwachsene zu den Themen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus zu sensibilisieren.

Deswegen wollen wir vom 18. bis zum 21. März 2021 für alle jungen und engagierten Menschen im Sport, die zwischen 18 und 27 Jahren alt sind, eine Gedenkstättenfahrt nach Weimar in das ehemalige Konzentrationslager Buchenwald veranstalten.

Dort werden wir von ausgebildeten Fachkräften während einer Führung begleitet und pädagogisch betreut. Außerdem erwartet euch noch ein, von uns zusammen gestelltes Programm, in dem ihr mehr über die Stadt Weimar und ihre Vergangenheit in der NS Zeit erfahrt. Und natürlich wollen wir darüber hinaus auch aufklären, was jeder selbst zu Aufklärung beitragen kann und darauf aufbauend ein wenig diskutieren.

 

Die Teilnahmegebühren belaufen sich auf 40 Euro und beinhalten die Unterbringung in Mehrbettzimmern, Vollverpflegung, Programm und Betreuung durch ein Leitungsteam der Sportjugend NRW sowie die An- und Abreise von und bis Dortmund. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 20 Teilnehmer*innen begrenzt, also schnell sein lohnt sich.

 

Anmeldeschluss ist der 20. Januar 2021.

 

Wir würden uns freuen wenn du dabei bist!