Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Digitale Veranstaltungsreihe LadiesCom: "Souverän bleiben in schwierigen Gesprächen "

Anmeldungen für

27. November 2020, 17:00 bis 18:30 Uhr

sind leider nicht mehr möglich.

Liebe Frauen*, liebe Teilnehmende,

 

durch die gegebenen Umstände und die Schließung der Sportschule Wedau bis Ende des Jahres können wir die LadiesCom als Präsenzveranstaltung nicht durchführen. Gerne möchten wir Sie einladen ausgewählte Workshops der LadiesCom digital zu besuchen.

 

Alle angebotenen Workshops finden Sie im LSB NRW Veranstaltungskalender. Das Angebot richtet sich an Mädchen* und Frauen* im Sport und wird im Rahmen der Initiative Ehrenamt und dem Schwerpunktjahr Mädchen und Frauen im Sport durchgeführt.

 

In Kooperation mit WestLotto

Gefördert durch die Staatskanzlei des Landes NRW

 

-----------------------------------------------------------------------------------------

 

27.11.20, 17:00 bis 18:30 Uhr

Souverän bleiben in schwierigen Gesprächen

 

Im Haupt- und im Ehrenamt sind Sie gerade als Frau gefordert, Ihre Wünsche, Erwartungen und Ansprüche in wechselnden Kontexten klar und motivierend zu kommunizieren. Vorgesetzte, Kolleg/innen, Mitarbeiter/innen und Mitglieder erwarten von Ihnen Souveränität, Überblick, Klarheit, Wille, Diplomatie und Empathie. Dabei sind die Gespräche nicht immer einfach und müssen unterschiedliche Standpunkte berücksichtigen oder sogar vereinen.

Ihr Kommunikationsgeschick ist oft das Zünglein an der Waage für Ihre eigene Zufriedenheit, die Resonanz Ihrer Gegenüber und den Erfolg Ihres Sportbundes oder Landesfachverbandes.

 

Wie Sie angespannte Gesprächssituationen souverän steuern und Konflikte meistern – dazu trägt dieser Online-Live-Workshop bei. Sie erleben im Einzelnen:

+ Reiz-/Reaktionsmechanismen

+ den Zusammenhang zwischen inneren Antreibern, Werten und Konflikten

+ die Erfolgsfaktoren für Souveränität

+ den klugen Umgang mit Einwänden und Widerständen

+ das annehmbare Nein-Sagen

+ die hilfreiche und weniger hilfreiche Sprache.

 

Referentin: Anja Henke