Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

7. „Frauenpolitisches Salongespräch“

16. September 2021, 18:00 bis 21:00 Uhr

in der Sportschule Wedau

(Un)Gleiche Bezahlung für gleiche Arbeit - auch im Sport!“

                                                                        

Sehr geehrte Alle, liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

 

Einladung zum 7. „Frauenpolitischen Salongespräch“

 

Nach dem Impuls von Josefine Paul „Geschlechtergerechter Bundeshaushalt am Beispiel von Arbeitsmarkt und Sportförderung“ erwarten Sie spannende Diskussionen mit unseren Podiumsgästen,

 

  • Josefine Paul (Vorstand Deutscher Frauenrat, Fraktionsvorsitzende und Sportpolitische Sprecherin der Grünen in NRW)
  • Karin Schwaer (Wirtschaftsjuristin und Gehaltscoach für Fach- und Führungskräfte)
  • Mieke Kröger (Olympiasiegerin 2021 Bahnradvierer -  Athleten Deutschland e.V.)
  • Simone Lammers (Vizepräsidentin Chancengleichheit im Berufsverband der Trainer*innen im deutschen Sport e.V. (BVTDS)
  • Marianne Finke-Holtz (Vizepräsidentin Vereins- und Verbandsentwicklung im Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen e.V. (FLVW) )

 

Die Moderation der Veranstaltung übernimmt die Journalistin und Autorin Mara Pfeiffer.

 

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung per Mail an Dorota.Sahle@lsb.nrw unter Angabe Ihres Namens, Organisation, telefonischer Erreichbarkeit und Ihrer E-Mailadresse.

 

Bitte beachten Sie: Es gelten die Regeln der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes NRW. Vor dem Einlass muss ein negativer Coronatest oder ein Nachweis über Genesung oder Impfung vorgelegt werden. Wir danken für Ihr Verständnis!