Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Workshop "Frau* im Bild: Foto-Erfolgscoaching für Frauen*"

26. November 2021, 15:00 bis 19:00 Uhr

im Sport- und Tagungszentrum Hachen

Ein Fototermin anlässlich eines offiziellen Anlasses bringt so manche Frau* in Bedrängnis und sorgt für innere Anspannung. Wo und wie stehe ich am besten? Wohin mit meinen Händen? Wie wirke ich vorteilhafter? Es gibt viele Gründe für Unsicherheiten vor der Kamera. Doch grundsätzlich gilt: Es gibt kein fotogen und unfotogen. Es gibt nur verkrampft und unverkrampft.

 

In einem informativen und unterhaltsamen Workshop erlernst du diverse Tricks und Kniffe und erfahren anhand von Beispielen und praktischen Übungen, wie du dich in Zukunft besser und vor allem unverkrampfter vor der Kamera präsentieren. Mit Beispiel-Fotoshootings vor Ort. Im gegenseitigen Austausch und an Fallbeispielen lernen wir etwas über Fremdwahrnehmung und Präsentation auf Fotos. Alle erarbeiteten Fotos bekommst du als Teilnehmerin im Nachgang per Download App zur Verfügung gestellt. Zusammengefasst erwartet dich ein erkenntnisreicher und auch humorvoller Tag.

---

Susanne Kurz ist seit mehr als 25 Jahren Fotografin und fotografiert mit großer Leidenschaft und viel Verständnis für die Bedürfnisse der Menschen vor ihrer Linse. Sie unterstützt Frauen*, sich als starke Persönlichkeiten selbstbewusst und kompetent zu präsentieren. In ihren Seminaren vermittelt sie gang einfach wie alle Teilnehmende vor der Kamera eine gute Figur machen.

---

 

Hinweis:

Das Seminar ist ein Angebot aus der Seminarreihe "Netzwerk der Frauen* im Sport". Das gesamte Seminarangebot ist kostenfrei. Es richtet sich an interessierte Frauen* aus dem Sport.

 

Die Durchführung der Veranstaltungen richtet sich nach den Teilnehmerinnen-Zahlen. Wir bitten um Verständnis sollten wir ein Angebot aufgrund niedriger Anmeldezahlen nicht durchführen können. Wir informieren, die angemeldeten Teilnehmerinnen spätestens 7 Tage vor Seminarbeginn.

 

Wir bitten alle angemeldeten Personen spätestens 7 Tage vor Seminarbeginn, bei Nicht-Teilnahme, schriftlich oder per Telefon abzusagen. Wir behalten uns vor, bei kurzfristiger Absage eine Ausfallgebühr zu erheben, um einen Teil der entstehenden Kosten zu decken, sollte der Platz keiner neuen Teilnehmerin zur Verfügung gestellt werden können.