Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

BuNT: Selbe Sprache, selber Zugang?

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

2. November 2022, 16:00 bis 17:00 Uhr

digital

100% Sport und der Deutsche Olympische Sportbund stellen sich vor

In dieser Veranstaltung zeigen der DOSB und das österreichische Zentrum für Genderkompetenz im Sport, welche länderübergreifenden Überschneidungen es in puncto Aufgabengebiete und Wirkungsfeld gibt. Bisherige Kooperationen und gemeinsame Vorhaben werden ebenso inhaltlich aufgegriffen.

 

Entsprechend dem Rahmen der BuNT wird dabei speziell auch unter den Aspekten der Chancengleichheit sowie der Bewusstseinsbildung für Vielfalt im Sport auf dahingehende Bestrebungen der beiden Institutionen eingegangen.

 

Teilnehmende an dieser Veranstaltung sind dazu eingeladen, sich in Gedankenexperimenten mitzuteilen, wie sie eine Fortschreibung der Zusammenarbeit sehen und welche Initiativen eine nachhaltige Veränderung in puncto Geschlechtergerechtigkeit und Wertschätzung des Gegenübers im Sportumfeld mit sich bringen können.

 

 

Workshopleitung

Liam Strasser

Fachreferent für geschlechtliche Vielfalt im Sport

Studium Sportwissenschaft, Universität Wien

 

Sabrina Huber

Referentin für Geschlechtergleichstellung im DOSB

Studium Sozialwissenschaften des Sports, Universität Frankfurt am Main

Ihre Teilnahme
* 

.

Ihre persönlichen Daten:
  •  
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiter