Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

BuNT: Geschlechtliche Vielfalt im Kinder- und Jugendsport ermöglichen

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

1. November 2022, 16:00 bis 18:00 Uhr

digital

Eine Charta für geschlechtliche Vielfalt im Sport

In diesem Workshop wird der neue Wissensbaustein „Geschlechtliche Vielfalt im Kinder- und Jugendsport“ vorgestellt, der im Rahmen der „Charta für geschlechtliche Vielfalt im Sport“ und des Berliner Projekts „Strukturen für Trans* und Inter* im Sport“ in diesem Jahr entstanden ist. Damit die Punkte der Charta auch für den Kinder- und Jugendsport verständlich und anwendbar gemacht werden, braucht es ggf. spezifische Unterstützung. Wir werden anhand des Wissensbausteins und mit Hilfe eurer Perspektiven und Expertise Bedarfe, Strategien und  Umsetzungsmöglichkeiten diskutieren und dokumentieren.

 

Workshopleitung

Conny-Hendrik (kein Pronomen) ist Mitbegründer*in und Vorstand des Sportvereins Seitenwechsel für FrauenLesbenTrans*Inter* und Mädchen e.V. in Berlin, leitet das Projekt „Strukturen für Trans* und Inter* im Sport“ mit und war auf diversen Ebenen national und international im queeren Sport aktiv, u. a. als Co-President der European Gay and Lesbian Sport Federation. Beruflich arbeitet Conny-Hendrik in der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie in Berlin.

Ihre Teilnahme
* 

.

Ihre persönlichen Daten:
  •  
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiter