Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Workshop "Selbstbewusste Kommunikation – Selbstvertrauen und Authentizität statt Unsicherheit und Missverständnissen"

Anmeldungen für

2. Dezember 2021, 18:00 bis 21:00 Uhr

sind leider nicht mehr möglich.

Falls du dich manchmal missverstanden oder unsicher fühlst, wenn es darum geht wichtige Dinge anzusprechen oder dir erst nach einem Gespräch die passende Antwort einfällt - dann wird es Zeit in das Thema Kommunikation einzutauchen.

 

Gute Kommunikation ist klar, authentisch und macht Spaß. Sie entsteht, wenn wir uns sicher sind, was wir sagen wollen und gleichzeitig den Mut haben, ganz wir selbst zu sein.

 

Falls dich das interessiert, dann lass uns arbeiten. Wir haben drei Stunden Zeit, um Basics zu lernen und der Frage auf den Grund zu gehen: Wie kann ich entspannt, selbstbewusst und authentisch kommunizieren?

 

Freu dich auf Inhalte aus der Kommunikationspsychologie, auf Übungen, Selbsterkenntnis und jede Menge Spaß.

---

Silja Mahlow ist die Gründerin von Glücksplanet und dem Podcast Radikal Glücklich und arbeitet freiberuflich als Trainerin, Coach, Autorin und Yogalehrerin. Ihre Passion ist es Menschen dabei zu helfen, ihren eigenen Weg zu gehen, glücklich und entspannt zu leben und sich ganz zu entfalten. Als ehemalige Change Managerin, Führungskraft, Coach und Managementtrainerin hat sie ein breites Knowhow und tiefen Erfahrungsschatz aufgebaut, mit dem sie seit über 10 Jahren Menschen begleitet.

---

 

Hinweis:

Das Seminar ist ein Angebot aus der Seminarreihe "Netzwerk der Frauen* im Sport". Das gesamte Seminarangebot ist kostenfrei. Es richtet sich an interessierte Frauen* aus dem Sport.

 

Die Durchführung der Veranstaltungen richtet sich nach den Teilnehmerinnen-Zahlen. Wir bitten um Verständnis sollten wir ein Angebot aufgrund niedriger Anmeldezahlen nicht durchführen können. Wir informieren, die angemeldeten Teilnehmerinnen spätestens 7 Tage vor Seminarbeginn.

 

Wir bitten alle angemeldeten Personen spätestens 7 Tage vor Seminarbeginn, bei Nicht-Teilnahme, schriftlich oder per Telefon abzusagen. Wir behalten uns vor, bei kurzfristiger Absage eine Ausfallgebühr zu erheben, um einen Teil der entstehenden Kosten zu decken, sollte der Platz keiner neuen Teilnehmerin zur Verfügung gestellt werden können.